• Mindestalter von 23 Jahren.
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Maturitätsabschluss.
  • Nachweis von mind. 600 Std. Medizinische Grundausbildung mit direktem Lehrerkontakt in Humanmedizin (Anatomie, Physiologie, Pathologie), oder entsprechender medizinischer Vorberuf.
  • Praktische Erfahrung mit Kranken inkl. Anwendung der üblichen Untersuchungsmethoden
  • Nachweis einer minimal 3-jährigen Ausbildungszeit in Homöopathie enthaltend:

600 Std. theoretische Ausbildung mit direktem Lehrerkontakt

300 Std. Homöopathie Praktikum (Beteiligung an Fremdanamnesen, 10 eigene Erstanamnesen, davon 5 unter direkter Supervision) .

1 umfassende Falldokumentation mit Verlaufsbeschrieb